Aktuelle Informationen für Vereinsmitglieder*innen

 

Training für fußballbegeisterte Kids | Infos zu den Trainingszeiten: Thomas Witthoff  0170 / 1873133 


  • Informationen zu den Sportangeboten des TuS Ascheberg 28 e.V.

    • Du möchtest Dich sportlich betätigen, willst Fußball oder Handball spielen? 
    • Du interessierst Dich für Badminton oder Volleyball, möchtest Tischtennis auf modernen Platten spielen oder am Fitness Programm der Fitness/Turnabteilung teilnehmen?
    • Du möchtest gerne mit anderen Sport treiben und Dich bewegen? Kennst Du schon unsere neuen Yoga Kurse?

    • Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, dann komm doch einfach vorbei und schaue Dir das vor Ort an. Wir bieten Sport für Jung und jung gebliebene an.
    • Unsere Trainer:innen, Betreuer:innen als auch die Abteilungsleiter:innen helfen hier gerne und geben die Informationen dazu.
    • Du kannst uns auch gerne ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden, wenn Du magst.


  • Seniorinnentreffen mit Sportangeboten des TuS Ascheberg 28 e.V.
    • Alle 14 Tage treffen sich die Seniorinnen des TuS Ascheberg 28 e.V. zum Kaffee
    • Wo? Clubraum 1 an der Herberner Strasse 13
    • Infos über Susanne Stellmacher 0157 / 818 276 88 (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Der Gesamtvorstand

Stand: 15. September 2022 

Sponsoren der Fußballer

Fa. Bosch Car Service Schröer GmbH

23.Nov.2022

An einem „usseligen“ Herbstnachmittag mit dem typischen Münsterländer Nieselregen kommt diese „Arbeits“kleidung gerade passend. Mit einer Sachspende der Fa. Bosch Car Service Schröer, die seit vielen Jahren unterstützend an unserer Seite steht, konnten für unsere engagierten ehrenamtlichen Jugendtrainer der Fußballabteilung einheitliche Winterjacken zur Verfügung gestellt werden.

Das Trainerteam um den Abteilungsleiter Jugend, Thomas Witthoff, bedankt sich herzlich bei Michael Schröer (Geschäftsführer der Firma Schröer) und seinem Team für die Unterstützung.

Michael Schröer bringt es auf den Punkt. Er wertet sein Engagement auch als Dank an die Ehrenamtler, die es erst möglich machen, den fußballbegeisterten Kindern und Jugendlichen eine sportliche Heimat zu bieten. Unsere Trainer, Co-Trainer und Betreuer setzen dafür selbstlos ihre Freizeit ein. Sie sind die Art Menschenschlag, der sich in vielen Bereichen dem Gemeinwohl verpflichtet fühlt. Die Dankbarkeit der Kinder, der Eltern und des Vereins sind ihnen jedenfalls gewiss. Und wir Verantwortlichen sind sehr dankbar, dass es uns durch die Hilfe der Ascheberger Firmen ermöglicht wird, einen wichtigen Beitrag zu einer aktiven und liebenswerte Gemeinde Ascheberg zu leisten.

Die Fa. Bosch Car Service GmbH deckt die ganze Palette an Werkstattleistungen ab, die rund um ihr Fahrzeug anfällt. Das engagierte und gut geschulte Team hat seine Leistungsfähigkeit bereits mehrfach bei Tests bewiesen. Motoren-, Bremsen-, oder Glasservice gehören ebenso dazu, wie Haupt- und Abgasuntersuchungen, Inspektionen und Reifenwechsel. Beratung und Service, Fehleranalyse mit modernsten Diagnosegeräten und termingenaue Abwicklung zu attraktiven Preisen anzubieten ist unsere Firmenphilosophie und wird von den Kunden immer wieder gelobt.


Auto Fischer

14.Okt.2022

Die Fußballjugendabteilung des TuS Ascheberg muss sich immer wieder anpassen, um die Ansprüche eines modernen und altersgerechten Spiel- und Trainingsbetriebs zu erfüllen. Gerade für die jüngsten Kicker waren vom Verband ab dieser Saison vorgesehene Neuerungen zur Förderung von kindgerechtem Spielverhalten umzusetzen. Für das Spielen in Kleingruppen und um dadurch die Teambildung und die technischen Fertigkeiten zu fördern wurden kleine, sogenannte „Bazooka-Tore“, benötigt. Mit Hilfe der Firma Fischer OK Carservice und Geschäftsführerin Cathrin Fischer, ist es gelungen, die dringend benötigten Tore zu beschaffen.

Die Firma, vertreten durch Thorsten Fischer, übergab die neuen Tore in ihren Geschäfts-räumen an der Davensberger Straße an den TuS Ascheberg. Abteilungsleiter Fußballjugend, Thomas Witthoff bedankt sich herzlich für die großartige Unterstützung und betont, dass er sehr immer wieder sehr froh ist, dass die ehrenamtlich Arbeit der Jugendtrainer und Betreuer von der örtlichen Wirtschaft gefördert und anerkannt wird. Thorsten Fischer wünscht den Teams viel Erfolg und viel Spaß mit den Kleintoren.

Die Firma Fischer OK Carservice bietet das komplette Paket der Fahrzeugmobilität an, mit zeitwertgerechten Service, ob H-Kennzeichen oder E-Antrieb, Diagnose, Wartung oder Reparatur. Dies alles unter ihrem Firmenmotto: Unsere Kunden sollen alle gut und sicher ankommen.


InStyle-Kosmetik

07.Sep.2022

Dank der großzügigen Unterstützung können auch die Kicker der D-Jugend in der aktuellen Saison ihre Spiele ebenfalls in einem neuen Trikotsatz austragen.

Das Trainerteam mit Jörg Pfaff (rechts) und Conrad Vollmer (links) sowie die von Ihnen betreute Mannschaft präsentieren stolz ihre neue Spielkleidung. Wir bedanken uns bei Barbara und Conrad und wünschen dem Team mit der Ausrüstung im TuS-Style erfolgreiche Spiele.

Ohne diese direkte Hilfe an die jungen Sportler könnten wir einen ordentlichen Spielbetrieb nicht sicherstellen. Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung unsere Ascheberger Firmen, die damit das Engagement vieler Ehrenamtler würdigen. Gleichzeitig tragen sie mit ihrer Unterstützung dazu bei, dass der Verein mit seinen Freizeitangeboten unsere Gemeinde noch lebenswerter gestalten kann.

Die Fa. InStyle Kosmetik ist ein qualifizierter Dienstleister und bietet ein umfangreiches Angebot für Frauen und Männer an. Dazu gehören selbstverständlich eine individuelle Beratung, spezielle Kosmetikbehandlungen oder z.B. Maniküre und Pediküre sowie vielfältige Pflegeprodukte.


Zahnarzt Kai Teriet

06.Sep.2022

Im Namen aller TuS-Fußballer bedankt sich das Trainergespann Thomas Witthoff (rechts) und Andreas Cüsters, bei Zahnarzt Hr. Kai Teriet (links) und seinem Team für die Unterstützung.

Mit dieser Hilfe konnte für die C-Jugend eine neuer Satz Spielkleidung bereit gestellt werden. Wir Ehrenamtler des TuS sind sehr dankbar über das Engagement der Praxis Teriet.

Ohne diese Unterstützung könnten wir den sehr zeitintensiven Trainings- und Spielbetrieb für unsere sportlich aktiven Kinder, Jugendliche und Senioren nicht aufrechterhalten. Sachspenden und die finanzielle Hilfe der Ascheberger Geschäftswelt sowie weiterer Förderer, tragen wesentlich dazu bei, dass unsere Kinder und Jugendlichen attraktiven Sport und Teamspirit erleben.

Die jungen Fußballer lernen Trainer und Betreuer als gesellschaftliche Vorbilder kennen und erleben direkt, dass ehrenamtliches Engagement für eine Gemeinschaft unverzichtbar ist.


InStyle-Kosmetik

05.Sep.2022

Die Ascheberger Unternehmerin, Barbara Vollmer unterstützt die Fußballabteilung des TuS.

Mit Hilfe dieser Spende konnten für die kleinen Kicker der F1 (U9-Jahrgang) ein dringend benötigter neuer Trikotsatz zur aktuellen Saison angeschafft werden. Conrad Vollmer (links) übergibt als Vertreter der Fa. InStyle-Kosmetik die Trikots an das Team.

Das Trainergespann mit Jannik Mühlenbrock (rechts) und Stefan Budeck (2. v. links) bedanken sich herzlich auch im Namen der Jugendabteilung.

Beruflich verhindert war leider Trainer Jonas Schwanke, der auf eine erfolgreiche Saison des Teams hofft.


Biohof Spliethofe

13.Jun.2022

In der Familie sind wir ein gut eingespieltes Team und so soll es auch in der Freizeit sein, erklärt Alexander Theermann!

Meine Schwester Simona und mein Schwager, Jan Spliethofe, betreiben seit 2016 Ihren eigenen Biohof in Senden.

Hier handelt es um einen Betrieb, der seine Tierhaltung sowie den Ackerbau auf ökologische Art und Weise betreibt - angefangen vom Futter, weiter über die Haltung der Tiere sowie die Fleischprodukte.

Wir haben Spaß zu sehen wie die Kinder sich beim Training weiter entwickeln und mein Patenkind Lian Freude und Ehrgeiz beim Fußball hat, erzählt Simona Spliethofe.

Das mein Bruder die Mannschaft trainiert macht mich stolz und mein Mann Jan und ich wollten auch einen Beitrag dazu leisten.

Mit großem Interesse verfolgen wir die Spiele der Mannschaft und unsere 4 Mädels feuern die Jungs immer gerne an.

Nachhaltigkeit und gutüberlegte Ernährung spielen auch beim Fußball eine große Rolle.

Daher war es für uns keine Überlegung diese tolle Mannschaft zu unterstützen und Trainingsjacken zu sponsern.

Wir wünschen allen Kindern ganz viel Spaß und auch für die kommende Saison alles Gute und viel Erfolg, fügt Simona Spielhofe am Ende des Turnieres in Ascheberg zu.

Die gesamte Mannschaft , sowie Trainerin Jana Trahe und Trainer Alexander Theermann bedanken sich für die tollen Jacken und bestätigten die gute Leistung der Saison mit dem vierten Turnierplatz beim TuS-Ascheberg-Sommerturnier 2022 am vergangenen Wochenende.


Fahrzeugbau Kaiser (Ascheberg) und Fa. Palfinger im Duett

12.Nov.2021

Die TuS-Seniorenteams, Erste und Zweite Mannschaft und die Alten Herren starteten in die aktuelle Saison mit attraktiven, funktionalen, schwarzen Trainingsanzügen. Als Kooperationsprojekt hatten sich die beiden wirtschaftlich eng zusammenarbeiteten Firmen Fahrzeugbau Kaiser und Palfinger entschieden die Fußballer mit der neuen Ausrüstung auszustatten. Das alle 3 Teams nun zu ihren Spielen einheitlich gekleidet anreisen können, ist nicht selbstverständlich und soll den Zusammenhalt der Fußballerfamilie fördern.

Das Trainerteam der Zweiten (Felix Kaupa und Daniel Lewandowski) siehe Foto, der Ersten (Marcel Bonnekoh und Oliver Glanemann) und der Alten Herren (Marcel Kaupa Ü32 und Manfred Rummler Ü50) sowie die Abteilungsleitung der Fußballer um Oliver Gellenbeck und Uwe Hartwig (Bezirksleiter Palfinger GmbH) waren hocherfreut und bedanken sich herzlich für die großartige Unterstützung.

Beide Firmen sehen Ihr Engagement auch als Dank an die TuSler, die durch ihre ehrenamtliche Arbeit ein attraktives sportliches Angebot ermöglichen. Die Firmen unterstützen unsere Fußballabteilung und erleichtern es dem Verein, einen wichtigen Beitrag zu einer sportlich aktiven und liebenswerte Gemeinde Ascheberg zu leisten.

Die Fa. Palfinger GmbH ist führend auf dem Gebiet der LKW Ladekrane die von der Fa. Kaiser fachgerecht aufgebaut werden. Kaiser Fahrzeugbau, mit ihrem Geschäftsführer Bayram Koc, ist Spezialist für die Entwicklung und Fertigung von Nutzfahrzeugen mit individuell angefertigte Fahrzeugaufbauten.


Sped. Heinrich Kliewe GmbH

07.Nov.2021

Für die gerade begonnene Saison erhielten die beiden Seniorenteams des TuS Ascheberg Sporttaschen von der Spedition Heinrich Kliewe GmbH. Die Spieler sind sehr dankbar, dass sie für ihre Spiel- und Trainingsausrüstung nun eine einheitliche Transportmöglichkeit nutzen können.

Geschäftsführer Gerhard Kliewe ist Experte in Sachen Transport und unterstützt mit seinem Engagement unsere Fußballabteilung. Seine Tochter Katharina, Schwiegersohn und aktiver Altherrenfußballer Dennis Czapla mit ihrer Tochter Lara übergaben am 17.10.21 die Sportaschen an die Teams. Spieler, Trainer und die Abteilungsleitung bedankten sich herzlich für die großzügige Spende.

Für den Inhaber der alteingesessenen Ascheberger Firma, Gerhard Kliewe ist das Engagement der vielen ehrenamtlichen Helfer beim TuS ein wichtiger Bestandteil in einer lebenswerten und gut funktionierenden Gesellschaft in unserer Gemeinde. Mit Unterstützung der Ascheberger Wirtschaft gelingt es immer wieder, allen Generationen eine sportliche Heimat zu bieten. Unsere Kinder und Jugendlichen üben ihr Fußballhobby mit Begeisterung aus und sie finden in den Seniorenteams Vorbilder, denen sie nacheifern möchten.

Die Spedition Kliewe transportiert Güter aller Art termintreu und zuverlässig und berät kompetent in allen Logistikfragen. Sie verfügt über geschützte Lagermöglichkeiten für ihre Speditionsgüter.


WEPU Brot GmbH

10.Sep.2021

Die D-Jugend freut sich ebenfalls über die Unterstützung der WEPU Brot GmbH.

Auf den neuen Trikots erscheint die Botschaft: "Lust auf volles Korn? Wir suchen Vollkornbäcker!" WEPU übernimmt deshalb bewusst gesellschaftliche Verantwortung, indem sie ein gutes sportliches Angebot, insbesondere für unsere Kinder, fördert und die Fußballabteilung des TuS Ascheberg bei der ehrenamtlichen Arbeit unterstützt.

Gesunde Nahrungsmittel sind für uns Menschen unverzichtbar. Die traditionsreiche Ascheberger Bäckerei WEPU produziert „urgesunde“ Brotwaren, auch für den internationalen Markt. Sie bezieht sich auf den Bibelspruch „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein“ und ergänzt humorvoll, dass er das aber könnte, weil das volle Roggenkorn alle wichtigen Bestandteile und Inhaltstoffe enthält.

Herr Stephan Bahlmann, Geschäftsführer der WEPU GmbH überreicht hier an die D-Jugend des TuS einen neuen Satz Spieltrikots. Thomas Lisowski, Trainer der D3, bedankt sich herzlich für diese Spende.


Apotheke Dr. Töpfer

07.Sep.2021

Unsere Fußball-Jugendmannschaften freuen sich darüber, dass sie ab sofort bei kleineren Verletzungen oder Hautabschürfungen schnelle Hilfe bei der Sportausrüstung ihres Teams finden. Dr. Marcel Töpfer und seine Frau Dr. May Susanne Töpfer, Inhaber der Brunnen-Apotheke und der Marien-Apotheke in Ascheberg haben sich der Sorgen unserer Kinder angenommen und schnell „Erste Hilfe“ geleistet. Sie unterstützen die Jugendabteilung durch eine großartige Aktion und spenden Erste-Hilfe-Koffer und Eispad‘s für die Teams. So können Eltern und Betreuer bei kleineren Blessuren schnell helfen.

Die Übergabe der Sets erfolgte vor kurzem durch Dr. Marcel Töpfer und Mitarbeiterin, PTA S. Leibeling, die als engagierte Jugendkoordinatorin den Spielbetrieb der Mannschaften organisiert.

Für die Familie Dr. Töpfer ist das Engagement der ehrenamtlichen Helfer eine wichtige Aufgabe für unsere Gesellschaft und für die Attraktivität der Gemeinde Ascheberg, welche sie gerne mit fördern und unterstützen. Dafür bedanken sich Jugendtrainer, die Betreuer und der Abteilungsvorstand Fußball herzlich bei Dr. Töpfer.

Mit der Brunnen-Apotheke und der Marien-Apotheke verfügt Ascheberg über zwei Standorte, die in gesundheitlichen Fragen kompetent beraten. Ein umfangreiches Paket von Dienstleistungen, Heilmittel, Homöopathie, Tests und aktuell als Corona-Testzentrum werden angeboten, ebenso Beratungen zu Themen wie Krankheit & Therapie, Eltern und Kind oder Gesundheit im Alter.


OK Car-Service Fischer

25.Aug.2021

Die A-und B-Jugendteams der Fußballabteilung repräsentieren den TuS Ascheberg ab sofort durch attraktive, in schwarz gehaltene Trainingsanzüge aus der neuen PUMA-Kollektion. Die seit etwa einem Jahr in Ascheberg angesiedelte Fa. OK Auto Fischer hatte sich bereit erklärt, unsere jungen Sportler und den Verein mit dieser großartigen Aktion zu unterstützen. Geschäftsführer Thorsten Fischer, seine Frau Cathrin und Sohn Max übergaben die Anzüge an die beiden Teams.

Das Trainerteam der B-Jugend mit Thomas Witthoff und Andreas Cüsters, das Trainerteam der A-Jugend mit Marcus Dobbertin und Co Max Bergerbusch sowie der Abteilungsvorstand bedankten sich ganz herzlich bei -den Firmeninhabern.

Thorsten und Cathrin Fischer war es eine Herzensangelegenheit, ehrenamtliches Engagement an Ihrem neuen Firmenstandort in der Gemeinde Ascheberg zu fördern. Bei der offiziellen Übergabe mit Ihrem Sohn Max heben Sie hervor, dass Sie sich an ihrem neuen Firmenstandort in Ascheberg sehr gut aufgenommen fühlen. Sie sehen die erfolgten Gespräche mit den Verantwortlichen der Abteilung sowie die Unterstützung der jungen, fast erwachsenen Spielern als win-win Situation an, mit partnerschaftliche Verbundenheit. Geschäftsführer Torsten Fischer wünschte den Teams für ihre sportlichen Saisonziele viel Erfolg und das manchmal nötige Spielglück.

Die Firma Fischer OK Carservice bietet das komplette Paket der Fahrzeugmobilität an, mit zeitwertgerechten Service, ob H-Kennzeichen oder E-Antrieb, Diagnose, Wartung oder Reparatur. Dies alles unter ihrem Firmenmotto: Unsere Kunden sollen alle gut und sicher ankommen.


Losemann Haushaltshilfe

23.Aug.2021

Für die in Kürze beginnende Fußballsaison erhält das F1-Jugendteam des TuS Ascheberg eine neue Sportausrüstung. Firma Losemann Haushaltshilfe hat sich bereit erklärt, unsere Nachwuchssportler zu fördern und die Jugendabteilung mit diesem Engagement zu unterstützen.

Geschäftsführerin Wilma Losemann und Silke Witthoff (Teamleitung Ascheberg) übergaben am 19.08.21 den neuen Trikotsatz und erlebten, mit wie viel Begeisterung sich das F1-Team über die neue Ausrüstung freute. Als Frau Losemann für die Kinder noch etwas Süßes aus ihrer Tasche zauberte, war der Jubel groß. Das Trainerteam Stefan Höhne und Matthias Schürmann sowie der Abteilungsvorstand Thomas Witthoff bedankten sich herzlich für die großzügige Spende.

Frau Losemann lobte die ehrenamtlichen Leistungen der Trainern und Betreuer, die viele, viele Stunden helfen, unseren Kindern eine sportliche Heimat zu bieten. Damit ermöglicht es der TuS Ascheberg, dass Eltern und Großeltern gerade in dieser schwierigen Pandemiezeit etwas entlastet werden. Dies gelingt mit Hilfe der Ascheberger Wirtschaft und Unternehmen vorbildlich.

Haushaltshilfe Losemann ist schon seit einigen Jahren in unserer Gemeinde mit einem eigenen Büro vertreten. Sie beraten kompetent in allen Fragen, die sich z.B. bei Demenz, altersbedingten Einschränkungen oder der Suche nach Haushaltshilfen, Betreuungskräften, usw. ergeben. „Wir greifen Ihnen unter die Arme“, ist nicht nur ein Firmenmotto für die Zielgruppe älterer Menschen, sondern steht umfassend für die Bereitschaft des Unternehmens, zu helfen und Verantwortung in seinem gesellschaftlichen Umfeld zu übernehmen.


REWE Frenster

01.Aug.2021

Die 2. Seniorenmannschaft der TuS Fußballer wird in der kommenden Saison ihre Spiele in den Trikots der Fa. Lebensmittel REWE Frenster austragen. Heinz-Jürgen Frenster und seine Frau Monika übergaben am 29.07.21 den neuen Trikotsatz, wünschten den TuSlern viel Glück und hoffen mit den jungen Spielern auf einen erfolgreichen Saisonverlauf. Das Trainerteam unserer Zweitvertretung mit Felix Kaupa und Daniel Lewandowski sowie der Abteilungsvorstand bedankte sich herzlich für die großzügige Unterstützung.

Schon seit vielen Jahren ist die Fa. Frenster ein wichtiger Förderer der Fußballabteilung. Ihr Engagement ist auch ein Zeichen der Wertschätzung gegenüber den ehrenamtlichen Trainern und Betreuern, wie Geschäftsführer Heinz-Jürgen Frenster betonte. Ohne die ehrenamtlichen Helfer könnten die Sportangebote des TuS Ascheberg gerade auch für unsere Kinder in dieser Vielfalt nicht geleistet werden.

Der Handel mit qualitativ hochwertigen Lebensmitteln in allen Segmenten ist seit drei Generationen die große Leidenschaft der Familie Frenster, die in der Ascheberger Wirtschaft fest verwurzelt ist. Neben einem großen Sortiment an Lebensmitteln und Getränken haben die Kunden eine umfangreiche Auswahl an der Käse-, Aufschnitt- und Frischfleischtheke. Und für das BBQ mit der Familie oder Freunden findet sich schmackhaftes Grillgut.


Zahnarztpraxis Dr. Röper und Kollegen

11.Jan.2020

Für die TuS-Fußballer bedankt sich Manfred Trahe im Namen des Abteilungsvorstands bei Dr. Henrik Röper und seiner Frau Dr. Vera Röper für die tolle Unterstützung der sportlich aktiven Ascheberger Kinder, Jugendlichen und Senioren.

Ihre Hilfe in Gemeinschaft vieler weiterer Förderer, trägt wesentlich dazu bei, dass unsere Kinder und Jugendlichen attraktiven Sport und Teamspirit erleben.

Dadurch lernen sie auch Trainer und Betreuer als Vorbilder kennen, die täglich dafür einstehen, dass ehrenamtliches Engagement für eine Gemeinschaft unverzichtbar ist.


WEPU Brot GmbH

17.Nov.2019

Gesunde Nahrungsmittel sind für uns Menschen unverzichtbar. Die traditionsreiche Ascheberger Bäckerei WEPU produziert „urgesunde“ Brotwaren, auch für den internationalen Markt. Sie bezieht sich auf den Bibelspruch „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein“ und ergänzt humorvoll, dass er das aber könnte, weil das volle Roggenkorn alle wichtigen Bestandteile und Inhaltstoffe enthält.

Auf den neuen Trikots erscheint die Botschaft: "Lust auf volles Korn? Wir suchen Vollkornbäcker!" WEPU übernimmt deshalb bewusst gesellschaftliche Verantwortung, indem sie ein gutes sportliches Angebot, insbesondere für unsere Kinder, fördert und die Fußballabteilung des TuS Ascheberg bei der ehrenamtlichen Arbeit unterstützt.

Herr Stephan Bahlmann, Geschäftsführer der WEPU GmbH überreicht hier an die E-Jugend des TuS einen neuen Satz Spieltrikots. Thomas Witthoff, Abteilungsleiter Fußballjugend, bedankt sich herzlich für diese Spende.


WBG Lünen eG

16.Aug.2019

Der Vorstandsvorsitzende der WBG Lünen eG, Herr Rainer Heubrock, übergibt einen Satz Präsentationsanzüge an die A-Jugend Mannschaft des TuS Ascheberg.

Thomas Witthoff, Jugendvorstand und Trainer des Teams bedankt sich ganz herzlich für die Unterstützung. Mit Hilfe der WBG Lünen ist nun sichergestellt, dass das Team zur neuen Saison einheitlich gekleidet auftreten kann.

Rainer Heubrock weist darauf hin, dass mit dieser Aktion die Jugendarbeit und die ehrenamtliche Tätigkeit der Fußballabteilung gefördert wird, die auch gesellschaftlich anerkannt ist.

Er wünscht dem ältesten Jugendjahrgang einen sportlich erfolgreichen Saisonverlauf. Die ehrgeizigen Jugendspieler versprechen, dass sie dafür alles in ihrer Macht stehende tun werden.


Fa. Immobilien Engel & Völkers

01.Apr.2019

Der Abteilungsleiter Fußball, Manfred Trahe, bedankt sich bei der Firma Engel & Völkers und ihrem Immobilienberater Martin Gerlach für die Unterstützung der TuS-Fußballer.

Die Firma und der in Ascheberg wohnhafte Martin Gerlach haben sich entschlossen, unsere vielfältigen Aufgaben rund um die sportliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen und dem Vereinsangebot zu fördern. Mit ihrer Hilfe und dem Unterstützung weiterer Ascheberger Unternehmen können die Fußballer ihre zukünftigen Herausforderungen optimistisch angehen.

Unter dem Motto „Ein Eigenheim für die ganze Familie in Ascheberg“ möchte Engel & Völkers Grundbedürfnisse von Mensch nach einem Heim erfüllen. Mit ihrem Engagement tragen sie gleichzeitig dazu bei, dass das Wohnumfeld der Ascheberger Bürger attraktiver und lebenswerter gestaltet wird.


Fa. Alutraum, Dirk Tönies

16.Mär.2019

Der Abteilungsleiter Fußball, Manfred Trahe, bedankt sich bei Dirk Tönies für die Unterstützung der TuSler.

Die Firma hat sich entschlossen, den TuS-Fußball mit seiner Kinder- und Jugendarbeit zu fördern. Damit unterstützt der Chef, Dirk Tönies und seine Mitarbeiter gleichzeitig auch das große ehrenamtliche Engagement des Sportvereins TuS Ascheberg.

Nur mit der Hilfe der heimischen Wirtschaft können die Aufgaben bewältigt werden, die unser Sportverein zum Nutzen der Gesellschaft, des gemeindlichen Zusammenlebens und einem vielfältigen Sport- und Freizeitangebot bietet.

Seit 1985 fertigt die Fa. Alutraum Anhänger individuell nach Kundenwunsch und es ist Selbstverständnis aller Mitarbeiter, bestmögliche Kundenbindung und Zufriedenheit zu garantieren.


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970


01.Jan.1970