CORONA VIRUS PANDEMIE - Aktuelle Informationen für Vereinsmitglieder*innen 

  • Neue NRW Corona Verordnung ab 24. November 2021 - 2G Regel für das Sportgelände

    Mit Wirkung vom Mittwoch, 24.11.2021 tritt die neue Corona Verordnung in Kraft. Damit gilt auf dem gesamten Sportgelände im Innen- und Außenbereich des TuS Ascheberg 28 e.V. die "2G Regelung" (Geimpft, Genesen). Diese Regelung gilt für alle Besucher der Sportanlagen.   

    Die Voraussetzungen für den Sportbetrieb und Zutritt zu den Sportanlagen sind:

    • 2 mal durchgeimpft plus 14 Tage (Nachweis über Impfpass oder alternativ Zertifikat Corona WarnApp) oder
    • Corona genesen innerhalb 6 Monate (Nachweis vom Arzt erforderlich) 
    • Schulpflichtige Kindern und Jugendliche bis einschl. 15. Lebensjahr benötigen keinen Nachweis.
    • Bei Personen ab 16 Jahren ist die Schüler:inneneigenschaft durch eine entsprechende Bestätigung nachzuweisen.
    • Rückverfolgung erfolgt per LUCA  App oder FLVW App!

  • Der Verein ist berechtigt, stichprobenartig Kontrollen durchzuführen.   

  • Infos zu den aktuellen Fallzahlen im Kreis Coesfeld: Coronavirus (Covid-19 / Sars-Cov-2) - Kreis Coesfeld (kreis-coesfeld.de)

Der Gesamtvorstand

Stand: 24. November 2021 / Wir übernehmen keine Haftung für die Verlinkungen.


Die U11-1 (E1) spielt in Selm 1:1

07.11.2021

Unsere U11-1 (E1) begann mit ordentlich Lust am Fußballspielen und hatte bereits in den ersten 6 Minuten 3 Ecken sowie 2 gute Torchancen.

Allerdings gelang der SG Selm mit dem ersten Angriff aufs gegnerisches Tor direkt das 1:0. So ging es dann auch in die Halbzeit.

Nach Wiederanpfiff war der TuS direkt wieder am Drücker, allerdings hielt der starke Selmer Torwart alle Bälle.

Es sollte bis zur 38. Minute Dauern als Laurenz Steinhorst einen Freistoß 25m vorm Tor glänzend auf Henri Brune schlägt, der mit dem Kopf den hochverdienten Ausgleich erzielte.

Auch im Anschluss konnte der TuS weitere gute Chancen leider nicht nutzen.