Der Trainingsbetrieb pausiert bis Ende November 2020!

Unsere Sportanlagen und Sporthallen sind in dieser Zeit komplett geschlossen.

Ascheberger Frauenmannschaft unterliegt gegen SC Münster 08 mit 2:3 (1:2)

28.09.2020

Die TuS Frauen mussten in diesem Spiel ohne Ersatzspielerinnen auskommen. Trotzdem zeigten die Aschebergerinnen ein tolles Spiel.

Die Gäste gingen in der 17. Minute in Führung, doch bereits sieben Minuten später erzielte Lea Oesteroth den Ausgleich. Fünf Minuten vor der Halbzeitpause gingen die Münsteranerinnen erneut in Führung.

Nach dem Seitenwechsel übernahmen die TuS-Frauen das Kommando und erspielten sich mehrere gute Tormöglichkeiten, die aber ungenutzt blieben.
In der 78. Minute erhöhten die Gäste per Handelfmeter auf 1:3. Wie schon in der vorherigen Woche gaben die TuS-Frauen nicht auf und erzielten durch Lea Oesteroth in der 90. Minute das 2:3.
Trotz aller Bemühungen fiel der Ausgleich nicht mehr und die Aufsteigerinnen aus Ascheberg mussten trotz guter Leistung ihre 2. Saisonniederlage hinnehmen.