Erste Saisonniederlage der U10 (E3)

20.09.2020

In Amelsbüren unterlag die U10 mit 4:2
Die erste Hälfte ging mit 3:1 an die Hausherren,die mit einer sehr hohen Zweikampfbereitschaft in die Partie gingen.
In der zweiten Hälfte wehrte sich der TuS und nahm die Zweikämpfe ernst.
Es folgte der 3:2 Anschlusstreffer und 2 sehr gute Chancen; eine von Kai Wismann und eine von Henri Brune,die allerdings noch auf der Torlinie gehalten wurden. Schlussendlich folgte noch das 4:2.
Beide Tore für den TuS erziehlte Tom Kofoet.